Manchmal lässt es sich nicht vermeiden, dass unsere Hunde allein Zuhause bleiben müssen.

Wenn dein Hund das Alleinebleiben schon erlernt hat, sich zuvor ausreichend bewegen durfte und alle Geschäfte verrichtet hat, kann es gut sein, dass er die einsame Zeit ganz einfach verschläft. Falls er noch sehr unsicher oder sehr jung ist, kann der Einsatz einer Hundebox ihm dabei helfen, diesen entspannten Zustand leichter zu erreichen.

 

Was macht mein Hund gerade?

Hund allein ZuhauseBei längerer Abwesenheit bleibt jedoch immer die Ungewissheit, was Zuhause gerade vor sich geht. Zerstört mein Hund gerade die Einrichtung? Ist er ruhig? Und nicht zuletzt – geht es ihm gut?

Die Zeit ohne menschliche Aufsichtsperson birgt immer ein gewisses Risiko, schließlich können unsere Tiere sich an niemanden wenden, wenn es ihnen nicht gut geht oder sie sich in akuter Gefahr befinden. Eine Magendrehung, ein Wespenstich oder ein Schwelbrand im Keller können sie in ausweglose Situationen bringen, ohne dass wir unterwegs davon etwas mitbekommen.

 

Hab deinen Hund immer im Blick – per Webcam

Mittlerweile gibt es zum Glück hervorragende technische Hilfsmittel um jederzeit zu wissen, was Zuhause vor sich geht. Durch den Einsatz einer Webcam kannst du deinen Hund jederzeit beobachten und ggf. eingreifen. Die meisten Webcams bieten eine Funktion um sich unkompliziert mit Handy, Tablet & Co. von unterwegs einzuloggen und die Webcambilder live zu verfolgen.

Einige Modelle lassen sich ferngesteuert drehen und schwenken, was eine Raumansicht von bis zu 360° ermöglicht.

Da du in deiner Abwesenheit vermutlich nicht ununterbrochen in die Webcam schauen möchtest, solltest du ein Modell wählen, welches bei ungewöhnlichen Geräuschen eine Benachrichtigung auf dein Handy schickt. Somit wirst du automatisch informiert, wenn dein Hund z.B. bellt, jault, sich übergibt oder etwas umgeworfen hat und kannst direkt über deinen mobilen Zugang nachsehen, ob alles in Ordnung ist.

 Anzeige
D-Link DCS-5000L schwenkbare Wireless N Kamera (Tag & Nacht, Bewegungserkennung, integriertes Mikrofon, mydlink-App für iOS/Android)*

Besonders praktisch sind Webcams mit Zwei-Wege-Audio Funktion. Sie ermöglichen dir, deinen Hund über die Lautsprecher der Cam anzusprechen und ihm ggf. Anweisungen zu geben. Bedenke aber, dass es dein Tier verwirren kann, deine Stimme zu hören obwohl du nicht anwesend bist.

Hunde allein zuhause

Im besten Fall wirst du deine Lieblinge meistens beim Schlafen antreffen, und kannst dich mit einem guten Gefühl auf die Rückkehr nach Hause freuen. Dank der Webcam als zusätzlichen “Aufpasser”, hast du somit immer die Gewissheit, dass bei deinem Hund alles in Ordnung ist.

 

 Anzeige
Schwenkbare Überwachungskamera mit Zwei-Wege-Audio auf Amazon*

 

* = Produktlinks zu unseren Partnerprogrammen (Werbung). Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung