Urlaubszeit ist die schönste Zeit des Jahres, und diese wollen wir gemeinsam mit unseren Hunden genießen. Oft ist es jedoch nicht ganz einfach, eine passende Unterkunft zu finden, in der sich Familie und Vierbeiner gleichermaßen wohl fühlen. Auch beim Reiseziel ergeben sich durch den Hund schnell Einschränkungen. Einige Urlaubsgebiete sind im Sommer z.B. einfach zu heiß. Andere fallen schon wegen der Einreisebestimmungen für Hunde aus der Auswahl. Eine Flugreise solltest du deinem Hund ebenfalls unbedingt ersparen. Doch keine Sorge, es gibt trotzdem viele spannende und wunderschöne Urlaubsziele, die für einen Urlaub mit Hund geeignet sind.

Urlaub mit Hund in Deutschland

Deutschland ist groß und bietet viele Möglichkeiten für tolle Wanderungen und Badespaß mit Hund. Man muss keine Einreisebestimmungen oder unbekannte Gesetzeslagen beachten, was besonders bei großen Rassen sehr angenehm ist.

Natur genießen im Schwarzwald

Die Höhenlagen des Schwarzwaldes bieten viele Vorteile. Endlose Wanderwege, schmale Wurzelpfade und erfrischende Bäche machen Spaziergänge zu spannenden Entdeckungstouren. Zu jeder Jahreszeit kann man hier tolle Ausflüge unternehmen und die gute Luft genießen. In den Wintermonaten gibt es meist reichlich Schnee. In den Lagen über 900 Meter profitiert man zudem von einem relativ geringen Zeckenvorkommen.

Urlaub am Meer

Toben und Rennen am Strand ist wundervoll. Manche Urlaubsorte und Inseln haben allerdings Leinenpflicht an Ihren Stränden, zumindest in der Hauptsaison. Sehr hundefreundlich ist die Nordseeinsel Sylt! Hier gibt es eine Menge Hundestrände, in vielen Restaurants sind Hunde erlaubt, und Shoppingmöglichkeiten für den Hundebedarf sind reichlich gegeben. Sogar eine eingezäunte Auslauffläche ist vorhanden, diese findest du direkt am Flughafen Westerland. 

Ein sehr beliebtes Urlaubsziel für Hundehalter und ihre Vierbeiner ist die Insel Texel (Niederlande), die als besonders hundefreundlich gilt. Hier darf dein Hund an vielen Stränden frei laufen und baden. Neben feinen Sandstränden und Meeresbrandung hat Texel auch kleine Wälder zu bieten. Perfekt für einen abwechslungsreichen, erholsamen Urlaub mit Hund. 

Geheimtipp Polen

Falls du keine weiten Strecken scheust, und auch im Hochsommer kilometerweite menschenleere Strände mit deinem Hund genießen möchtest, solltest du dir einmal Sasino (Pommern, Polen) genauer anschauen. Es gibt traumhafte kleine Ferienhäuschen in fußnähe zum Strand, umgeben von duftenden Kiefernwäldern. Ein ganz besonderer Ort für freiheitsliebende Naturfans! Ferienwohnungen in Polen finden*

Urlaub mit Hund in Slowenien

Slowenien liegt nicht unbedingt im Fokus der meisten Urlauber, hat aber ganz besondere Erlebnisse zu bieten. Dazu gehören abenteuerliche Routen durch raue Natur, Felsen, Hängebrücken und kristallklare Bergseen. Für Outdoorfans mit Hund ein fantastisches Reiseziel, das jeden Tag spannende Entdeckungen für Hund und Mensch parat hält. Ferienunterkünfte mit Hund in Slowenien finden*

Wandern und Baden in Südfrankreich

Ebenfalls eine wunderschöne Natur und darüber hinaus wohltuend warme Temperaturen findest du in Südfrankreich. Je nach Gebiet kannst du hier Wander- und Badeurlaub mit Hund kombinieren.



Anzeige

Vorsicht bei Urlaub mit Hund in Dänemark

aufgrund des dänischen Hundegesetzes sollte man sich einen Urlaub mit Hund in Dänemark genau überlegen. Mit Vertretern einiger Rassen und deren Kreuzungen ist die Einreise ohnehin verboten. In Dänemark herrschen strenge Regelungen für das Führen von Hunden und deren Verhalten, die bei Missachtung schnell eine Einschläferung zur Folge haben können. Selbst bei Zwischenfällen, die aus Hundehaltersicht berechtigterweise als harmlose und natürliche Reaktion des Hundes erachtet wird, kann die Einschätzung der zuständigen Behörde abweichen und schlimme Folgen haben. Besonders mit großen Hunden sollte man daher einen Urlaub in Dänemark kritisch überdenken, vorallem wenn die Rassezugehörigkeit nicht eindeutig dokumentierbar ist.

Die passende Unterkunft finden

Neben dem Reiseziel spielt natürlich auch die Unterbringung eine entscheidende Rolle für den perfekten Urlaub mit Hund. Der vermutlich entspannteste und einfachste Weg ist das Mieten eines eigenen, kleinen Ferienhäuschens. Bei der Suche auf BestFEWO.de* kannst du im In- oder Ausland nach passenden Domizilen suchen, in denen die Mitnahme von einem oder mehreren Hunden erlaubt ist. Ein weiterer Anbieter, der speziell für den Urlaub mit Hund vielfältige Angebote von Luxuscamping bis Hotels im Portfolio hat, ist Vacanceselect*. Auch bei TUI Ferienhaus* kannst du tolle Unterkünfte für einen schönen Urlaub mit Hund finden.

Genießt euren Urlaub und die gemeinsame Zeit!

* = Produktlinks zu unseren Partnerprogrammen (Werbung). Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung